Auszeichnungen und Nennungen

Wir freuen uns wirklich sehr, dass unser Engagement auch über die Stadtgrenzen hinaus gewürdigt wird!

2014

Seit September
Unsere Initiatorin stellt unser  Projekt “Gib mir 7”  im Rahmen der NRW-weiten Kampagne “Mehr Freiraum für Kinder”  vor. Dort wird es auch als Best Practice Beispiel erwähnt.

September

 

Unsere Initiatorin und Koordinatorin, Nicola Hengst-Gohlke,  ist für ihr Engagement bei den Spielplatzpaten für Mettmann als regionale Preisträgerin der dm-HelferHerzen Initiative 2014 in Wuppertal ausgezeichnet worden. Herzlichen Glückwunsch, liebe Nicola!

Januar

 

Die Spielplatzpaten für Mettmann erhalten auf Beschluss des Landesjugendhilfeausschusses vom 13. Juni 2013 die Auszeichnung “LVR-PRÄDIKAT KINDERFREUNDLICH“.

Wir freuen uns über die sehr persönlichen Glückwünsche von Bürgermeister Bernd Günther am 1. Juli 2013.
Nachfolgend der Text:  ”Sehr geehrte Frau Hengst-Gohlke, herzlichen Glückwunsch zur Verleihung des „LVR-PRÄDIKAT KINDERFREUNDLICH“. Ich freue mich besonders, dass Ihr Engagement nicht nur in Mettmann sondern auch über die Stadtgrenzen hinaus gewürdigt und ausgezeichnet wird. Sie und Ihre Unterstützerinnen können stolz darauf sein. Machen Sie weiter so. Denn unsere Kinder sind unsere Zukunft und wir haben eine große Verantwortung für unsere Kinder übernommen, die wir wahrnehmen müssen!! Viele Grüße Bernd Günther”

VIELEN DANK!

Mehr über die Auszeichnung:
>> lesen Sie hier die LVR-Pressemitteilung
>> lesen Sie hier die Berichterstattung im Blog von Spielplatztreff.de

2013

Die Landesinitiative „Heimat im Quartier“ hat die Spielplatzpaten als beispielhaftes Quartiersprojekt aufgenommen.

2009

Kurz nach Gründung im Juli 2009 wurden die Spielplatzpaten für Mettmann als beispielhaftes Projekt auf dem Portal für bürgerschaftliches und unternehmerisches Engagement in Nordrhein-Westfalen www.engagiert-in-nrw.de beschrieben.

 

 

 

 

 

Kommentare sind geschlossen.